Selbstdarstellung Sibylle Naß

P1050207Sibylle

Der Sappho-Frauenwohnstiftung fühle ich mich seit ihrer Gründung 1997 verbunden und zähle mich seitdem zu ihrem Freundinnen- und Unterstützerinnenkreis.
Ich habe eine lange Geschichte in der autonomen Frauen-/Lesbenbewegung und bin viele Jahre im Vorstand des FIFF – Feministisches Institut für Frauenbildung in Hannover aktiv gewesen.
Hauptberuflich bin ich seit 26 Jahren Mitarbeiterin von kargah e.V. in Hannover (Flüchtlingsarbeit und internationale Frauenarbeit). Dieses internationale Zentrum habe ich wesentlich mit aufgebaut und gestaltet. Der Schutz von Geflüchteten und die feministische, internationale Frauenarbeit waren und sind mir dabei immer ein wichtiges soziales und politisches Anliegen.
Seit Ende 2010 leite ich im Zweitjob die Geschäftsstelle der SAPPhO-Frauenwohstiftung in Hannover.
Ich lebe in eigenem Haus in der Nähe von Hannover, bin 56 Jahre alt, liebe die Geselligkeit, das Wandern und Schwimmen im Urlaub und spiele im schwul-lesbischen Sportverein Leinebagger in Hannover aktiv Tischtennis.

Top